Divoom’s Ditoo: Much More Than a Pixel Art Bluetooth Speaker | Divoom International

Divoom ist bekannt für seine extrem trendigen und retro-aussehenden Produkte. Von ihren stylischen Pixel-Art-Rucksäcken bis hin zu ihrer großen Auswahl an Lautsprechern – jeder in ästhetischer Perfektion – die Marke zieht derzeit alle Blicke auf sich, ähnlich wie eines ihrer neuesten Produkte – das Ditoo .

Triff Ditoo

Der Ditoo ist sicherlich nicht Divooms erster Pixel-Art-Bluetooth-Lautsprecher mit Retro-Vibes. Bevor dieser PC-inspirierte Lautsprecher der alten Schule sein Debüt gab, gab es auch den Timoo und Tivoo – beide waren auch unglaublich charmant und zierlich.

Ähnlich wie Divooms Tivoo, der ein Retro-TV-Design rockte, gelingt es auch Ditoos Old-School-PC-Ästhetik absolut, dieses nostalgische Gefühl bei denen hervorzurufen, die die 80er und 90er erlebt haben.

Es ist jedoch nicht nur das Aussehen des Geräts. Wenn Sie es wirklich altmodisch machen möchten – und Ihr Smartphone einfach aus dem Bild lassen –, können Sie die Musikfunktionen von Ditoo immer noch uneingeschränkt genießen. Dies alles ist durch den TF-Kartensteckplatz neben dem Netzschalter des Geräts erreichbar. Das ist richtig, laden Sie Ihre Musik einfach auf eine Micro-SD-Karte, stecken Sie sie ein und genießen Sie Ihre Musik, ohne jemals Bluetooth zu verwenden. Auch wenn die meisten Leute diese Funktion vielleicht nicht nutzen, ist es dennoch schön, die Option zur Verfügung zu haben.

Viel mehr als ein Bluetooth-Lautsprecher

Abgesehen von visuellen und physischen Erscheinungen ist der Ditoo so viel mehr, als es scheint. Abgesehen von seinen Bluetooth-Lautsprecherfunktionen verfügt dieser winzige Lautsprecher über viele andere Funktionen, wie zum Beispiel:

Trotz seines kleinen Pakets ist der Ditoo ein absolutes Kraftpaket in Sachen Funktionalität. Wie viele Bluetooth-Lautsprecher auf dem Markt können das alles?

Dieser handtellergroße Lautsprecher hat eine eingebaute Akkukapazität von 3000 mAh, die etwa sechs bis acht Stunden vor dem nächsten Aufladen hält. Die Wiedergabezeit hängt wirklich davon ab, wie Sie es verwenden. Sie können beispielsweise die Akkulaufzeit verlängern, indem Sie die Tastaturbeleuchtung und den Pixel-Art-Bildschirm ausschalten, wenn Sie ihn ausschließlich als Bluetooth-Lautsprecher verwenden möchten. Divoom empfiehlt jedoch, den Lautsprecher an eine direkte Stromquelle anzuschließen, wenn Sie ihn als Desktop-Uhr oder als Pixel-Art-Display verwenden möchten. Apropos Stromquellen: Der Ditoo wird mit einem USB-Typ-C-Ladekabel geliefert, was bedeutet, dass er einen Schritt in die richtige Richtung macht. wenn man bedenkt, dass viele Marken immer noch neue Bluetooth-Lautsprecher auf den Markt bringen, die auf Micro-USB-Ladung angewiesen sind.

Klangqualität

Divoom ist stolz auf seine Liebe zu Design und Sound, und Sie können dies sofort erkennen, indem Sie sich das Design von Ditoo ansehen. Dieses Gerät verfügt nicht nur über einen ganz oben angebrachten 45-mm-Lautsprecher, sondern man erkennt auch deutlich eine kleine Bassreflexöffnung an der Rückseite des Ditoo. Dieser Port erfüllt definitiv seine Funktion, da er sicherstellt, dass Benutzer diese tieferen Töne genießen können.

Abgesehen davon ist dieser Lautsprecher mit den Abmessungen von 90 x 114 x 121 mm recht klein, was sich bei der Klangqualität leider sehr bemerkbar macht. Es klingt wie ein kleiner Lautsprecher, aber das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Der Ditoo ist nicht als Musikquelle für riesige Partys oder große Menschenmengen gedacht. Es soll der perfekte Desktop-Begleiter sein, und das ist es absolut.

Intelligenter Alarm

Ich persönlich habe die intelligenten Alarm- und Timerfunktionen des Ditoo sehr geliebt. Es ist zwar nichts Schlimmes daran, mein Telefon als Hauptalarm zu verwenden, aber es ist normalerweise extrem einfach für mich, auf den Bildschirm zu tippen und wieder ins Bett zu fallen – manchmal tue ich es sogar, ohne jemals aufzuwachen! Ich habe jedoch festgestellt, dass der intelligente Alarm von Ditoo wirklich effektiv ist. Für den Anfang war ich absolut erfreut zu entdecken, dass Ditoo sich selbst einschaltet, nur um Sie mit seinem Wecker aufzuwecken. Das bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, das Gerät die ganze Nacht über eingeschaltet zu lassen, nur für den Weckruf.

Während Sie über Ditoo ganz einfach einen Alarm einstellen können, können Sie mit der Divoom-App (die im App Store und im Google Play Store erhältlich ist) bestimmte Alarme einstellen und sie bieten sogar eigene Alarmtonoptionen. Sie können beispielsweise mit Donner, einer sanften Klaviermelodie oder Ihrem Standard-Alarmgeräusch aufwachen. Es hängt alles von dir ab! Ich war anfangs skeptisch gegenüber einigen der "zahmeren" verfügbaren Soundoptionen, aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass ich keinen der Alarme von Ditoo durchschlafen konnte. Es weckt Sie sanft, aber effektiv. Ich muss auch zugeben, dass ich es sehr praktisch fand, dass Ditoo die Uhrzeit, die Wettervorhersage, die aktuelle Temperatur und das Datum während und nach dem Alarm anzeigt. Benutzer können über die Divoom-App entscheiden, was auf ihrem Ditoo angezeigt werden soll.

Pixelkunst in Hülle und Fülle

Wenn Sie dachten, dass der Ditoo schon viele Funktionen besitzt, warten Sie einfach, bis Sie die dazugehörige Divoom-App installiert haben. Obwohl die Anwendung so viele weitere Funktionen bietet, können Sie mit ihren Hauptfunktionen Ihre kreative Seite wirklich zum Ausdruck bringen.

Mit dem In-App-Pixel-Art-Creator können Benutzer ihre eigenen Pixel-Art-Bilder und -Animationen entwerfen. Wenn Sie also ein Fan davon sind, Ihre eigene Pixelkunst zu erstellen, bietet Ihnen die Divoom-App ähnlich den Optionen in Animal Crossing alle richtigen Werkzeuge, um Ihre Pixelkunstideen auszudrücken. Das ist jedoch noch nicht alles. Sobald Sie Ihre Designs zum Leben erweckt haben, können Sie sie mit anderen in der Online-Pixel-Art-Community von Divoom teilen. Von dort aus kannst du die beeindruckenden Kreationen anderer Benutzer erkunden und sie sogar herunterladen, um sie auf deinem Ditoo anzuzeigen.

Wenn das Erstellen von Pixelkunst nicht Ihr Ding ist, bietet die Divoom-App auch einen DJ-Mixer, mit dem Benutzer ihre eigenen einzigartigen Beats erstellen und speichern können.

Es spielt in einer eigenen Liga

Mit einem Verkaufspreis von 79 $ ist der Ditoo der beste Pixel-Art-Lautsprecher auf dem Markt. Es gibt ehrlich gesagt keinen anderen Bluetooth-Lautsprecher, der ein so ästhetisches Design besitzt und dem Benutzer eine fast unvorstellbare Liste zusätzlicher Funktionen bietet. Kannst du schließlich ehrlich sagen, dass dein Bluetooth-Lautsprecher ein eingebautes Tetris-Spiel hat und auch als Magic 8-Ball funktioniert?


YouTube: Offizielles Produktvideo von Divoom Ditoo

Bildnachweis: Die verwendeten Bilder wurden vom Autor für TechAcute aufgenommen.
Anmerkung der Redaktion: Der Autor hat dieses Produkt drei Tage lang getestet, bevor er diese Rezension verfasst hat.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert